Stellenangebote im Fachbereich Schulbegleitung


Sie sind interessiert an einer lebendigen und interessanten Aufgabe? Sie verfügen über eine wertschätzende Haltung gegenüber Kindern und Jugendlichen mit besonderem Förderbedarf? Sie bringen Kommunikationsbereitschaft und Interesse an Schulungen und regelmäßigen Fortbildungen mit? Sie verfügen über eine fachliche Qualifikation und/oder eignen sich aufgrund ihrer persönlichen Voraussetzungen und Erfahrungen für die Tätigkeit als Schulbegleiter/in?

Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Lichtbild per Email an: bewerbung@lebenshilfe-hsk.de


Allgemeine Informationen zum Aufgabenfeld finden Sie hier.

Ebenso stehen Ihnen die Koordinatorinnen gerne vorab telefonisch zur Verfügung. 

Wir bitten um Verständnis, dass wir Initiativbewerbungen, die per Post eingehen, nicht zurück senden können.


Aktuell suchen wir:


Verwaltungsfachkraft / Mitarbeiter Verwaltung / Teamassistenz (w/m/d)
 
Stellenangebot Koordination Schulbegleitung (befristet)
 

Schulbegleitung (päd. Fachkraft) für zwei 11-jährige Schüler an einer Sekundarschule in Brilon


Pädagogische Erfahrung im Umgang mit Kindern, sowie empathisches Handeln und Kommunikationsstärke sind wünschenswert.
Stundenumfang: ca. 30 Std./Woche
Einstellung zum nächstmöglichen Zeitpunkt.
Weitere Informationen erhalten Sie bei Frau Engels


Schulbegleitung (päd. Fachkraft) für zwei 15-jährigen Schüler an einer Sekundarschule in Brilon


Pädagogische Erfahrung im Umgang mit Kindern und Jugendlichen mit körperlichen Behinderungen, sowie empathisches Handeln und Kommunikationsstärke sind wünschenswert.
Stundenumfang: ca. 30 Std./Woche
Einstellung zum nächstmöglichen Zeitpunkt.
Weitere Informationen erhalten Sie bei Frau Engels


Schulbegleitung (med./pfleg. Fachkraft) für eine 7-jährige Schülerin, mit einer Diabetes mellitus Erkrankung, an einer Grundschule in Eslohe, während der OGS-Zeit (nachmittags)


Pädagogische und pflegerische/medizinische Erfahrungen im Umgang mit Kindern sind wünschenswert.
Stundenumfang: ca. 13,00 Std./Woche (ab ca.11:30)
Einstellung zum nächstmöglichen Zeitpunkt.
Weitere Informationen erhalten Sie bei Frau Dröge


Schulbegleitung (päd. Fachkraft) für eine 7-jährige Schülerin und einem 8-jährigen Schüler an einer Förderschule in Eslohe


Pädagogische Erfahrung im Umgang mit Kindern mit einer Autismus-Spektrum-Störungen, sowie empathisches Handeln und Kommunikationsstärke sind wünschenswert.
Stundenumfang: ca. 30 Std./Woche
Einstellung zum nächstmöglichen Zeitpunkt.
Weitere Informationen erhalten Sie bei Frau Dröge


Schulbegleitung für eine 8-jährige Schülerin an einer Grundschule in Brilon während der OGS-Zeit (nachmittags)


Pädagogische Erfahrungen im Umgang mit Kindern sowie empathisches Handeln und Kommunikationsstärke sind wünschenswert.
Stundenumfang: ca. 13,75 Std./Woche (täglich von 13.15-16.00 Uhr)
Einstellung zum nächstmöglichen Zeitpunkt. (Das Einstellungsdatum ist gebunden an die coronobedingte politische Entscheidung über den Zeitpunkt der Öffnung der Schulen und OGS in NRW)
Weitere Informationen erhalten Sie bei Frau Braun.

 
 
 

Ihre Ansprechpartnerinnen:


Kontakt

Caroline  Braun (geb. Isken)

Sozialpädagogin B.A. Fachbereichsleitung
 
Schulbegleitung
 

Gartenstraße 47
 
59929  Brilon
 

Telefon: 02961/ 9695-18
 
Fax: 02961/ 9695-10
 


Kontakt

Franziska Dröge

Koordinatorin
 
Schulbegleitung
 

Gartenstraße 47
 
59929  Brilon
 

Telefon: 02961/ 9695-17
 
Fax: 02961/ 9695-10
 


Kontakt

Clara Engels

Koordinatorin
 
Schulbegleitung
 

Gartenstraße 47
 
59929  Brilon
 

Telefon: 02961/9695-20
 
Fax: 02961/9695-10
 

 
 
Kontakt

Stefanie Wahle

Dipl.-Pädagogin
 
Schulbegleitung
 

Gartenstraße 47
 
59929  Brilon
 

Telefon: 02961/ 9695-21
 
Fax: 02961/ 9695-10
 

 
 

© 2014 Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e.V.  HSK, Gartenstraße 47, 59929 Brilon, E-Mail: info@lebenshilfe-hsk.de